Schlagwort Gladbeck

VC Damen mit 3:0 Sieg zum Saisonstart

Klarer geht es kaum. Mit 25:10, 25:13 und 25:9 gewannen die VC Damen I ihr erstes Saisonspiel gegen die fünfte Mannschaft des TV Gladbeck. Ihr Debüt feierte Rebecca Finke im VC Dress, hingegen verabschiedete sich Lisa Erlebach mit einem ...weiterlesen...

keine Punkte im ersten Spiel

Mit einer 0:3 Niederlage gegen den TV Gladbeck starten die Marler Damen in die Saison

Auch die lautstarke Unterstützung der Herren Mannschaft des VC Marl reichte nicht aus um gegen die dritte Mannschaft des TV Gladbeck, die aus den besten ...weiterlesen...

VC Marl sichert sich die vorzeitige Meisterschaft

In einem spannenden und packenden Spiel holten die VC Damen den benötigten Punkt beim Verfolger TV Gladbeck und sicherten sich damit vorzeitig die Meisterschaft und damit den Aufstieg.

Nach der verkorksten Meisterschaft der U18 Jugend, war der Druck schon enorm für die junge VC Truppe. Mit fünf Punkten Vorsprung benötigte man im Spiel gegen den Tabellenzweiten TV Gladbeck V nur einen einzigen Punkt um die Meisterschaft ...weiterlesen...

Damen 2: Hinfallen, Aufstehen, Weitermachen!

Heimspieldruck für die zweite Marler Damen Mannschaft

Wenn das Heimspiel winkt, werden die Mädels vom VC Marl II nervös, immer. „Daheim spielen wir nie so, wie wir es eigentlich können“, befürchtet Michelle Glatz, aktuell auf der Position der Libera eingespielt, bereits vor ...weiterlesen...

Damen 1 mit drei wichtigen Punkten in Gladbeck

Die erste Damenmannschaft baut mit dem Sieg gegen die vierte Mannschaft des TV Gladbeck die Tabellenführung aus

Mit einem Rumpfkader von nur sieben Feldspielerinnen ging es am Samstag für die erste Damen Mannschaft des VC Marl zur vierten Mannschaft nach Gladbeck. Neben  zwei verhinderten Spielerinnen fehlte eine weitere Spielerin verletzt einige ...weiterlesen...

Volleyball-Krimi! VC Marl schlägt TC Gelsenkirchen im Tiebreak

Was für ein Spiel! Es war ein Wechselbad der Gefühle, das die Zuschauer am Sonntagmittag in Gladbeck durchmachten. Dieses Spiel hatte Emotionen, Sieg, Niederlage, gelbe und rote Karten und am Ende zwei harte erkämpfte Punkte für die Damen des VC Marl

Den ersten Schock gab es für die Marler Truppe direkt am Morgen, Mittelblockerin Lisa Erlebach hat sich mit einer Erkältung abgemeldet und da mit Judith Wolff noch eine Etatmäßige Angreiferin ausfiel, musste der Marler Coach Andre Mölleken ...weiterlesen...

© 2020 VC Marl

>Zurück zum Seitenanfang ↑