Schlagwort Partnerschule

U20 kämpft und U14 feiert schon

Spannende Spiele erwarten die U20 am letzten Spieltag der Saison, hingegen feiert die U14 bereits die vorzeitige Meisterschaft

Den Anfang am letzten Jugendspielwochenende macht unsere U14 am Samstag ab ca. 12:30 Uhr in Recklinghausen mit Spielen gegen GV Waltrop und dem Gastgeber VC Recklinghausen. Gegen die beiden Tabellenletzten sollte unsere Mannschaft ein etwas ...weiterlesen...

Marl ist Vizekreismeister

Spannende Spiele gab es bei der Kreismeisterschaft der Grundschulen im Vest. Insgesamt kämpften sechzehn Teams, darunter drei aus Marl um den begehrten Pokal

Pünktlich um 9:30 Uhr eröffnete Martin Grofmeier in seiner Funktion als Lehrer ...weiterlesen...

Volleyball Führerschein

Knapp 120 Schüler und Schülerinnen legten erfolgreich den Volleyball Führerschein ab

Die Volleyball Vorstellung am ASGSG ist bereits ein festes Ritual für alle Fünftklässler des Albert Schweitzer / Geschwister Scholl Gymnasiums und ...weiterlesen...

5 Sterne für den VC Marl

Wir brauchen eure Unterstützung, gebt uns bitte fünf Sterne

Neu gestartet ist eine tolle Aktion der Sparkasse Vest, an der wir immer gerne teilnehmen!
Nun kommt ihr ins Spiel: Bitte besucht die Projektseite der Sparkasse unter http://www.vestfuture.de/projekt/8 ...weiterlesen...

XTRA Sport am ASGSG

Der VC Marl betreut erneut den XTRA Leistungssport an der Partnerschule Albert-Schweitzer-/ Geschwister-Scholl Gymnasium Marl.

Bereits zum dritten Mal übernimmt der VC Marl nun die Betreuung des XTRA Leistungssportes am Marler Gymnasiums, insgesamt starteten 21 Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums zusammen mit dem VC Coach Andre Mölleken in das erste Halbjahr ...weiterlesen...

VC Marl erhält den Jugendförderpreis

Volleyball Kreis Vest zeichnet VC Marl für die Jugendarbeit aus

Auf dem letzten Kreistag des Volleyballkreises Vest, wurde unter der Leitung des Vorsitzenden Jürgen Adolph der VC Marl für die letztjährige hervorragende Jugendarbeit im Kreis mit dem Jugendförderpreis ausgezeichnet. Jürgen Adolph ...weiterlesen...

« Ältere Beiträge

© 2020 VC Marl

>Zurück zum Seitenanfang ↑